Junges Paar lädt Elektroauto in Garage und lacht
Ihr Strom ist, wo Sie sind.

SENEC.Cloud to go

Ihr Elektroauto mit Ihrem Solarstrom überall laden

Mit SENEC.Cloud to go können Sie an tausenden öffentlich zugänglichen Ladesäulen im In- und Ausland Ihren eigenen Sonnenstrom laden. Das Cloud to go-Paket können Sie einfach für nur 4,95 € im Monat zu Ihrem Cloud-Tarif dazubuchen.

Eine Stromtankstelle in Ihrer Nähe finden Sie mit der kostenlosen SENEC-App und der interaktiven Übersichtskarte. So sind Sie flexibel und können die Vorteile der Elektromobilität ganz einfach im In- und Ausland nutzen.

Ihre Vorteile

SENEC.Cloud to go: Jede Menge Vorteile!

document-icon

Mehr Freiheit

Sie können an tausenden Stromtankstellen Ihr E-Auto im In- und Ausland mit Ihrem eigenen Strom laden.

document-icon

Mehr Unabhängigkeit

Ihr eigener Strom bringt Sie noch weiter als je zuvor – und Sie werden noch unabhängiger vom Strommarkt.

document-icon

Mehr Sicherheit

Sie haben mit der SENEC-App stets in Blick, wo die nächste Ladestation ist und können Ihre Ladezeiten besser planen.

So wird Ihr selbst erzeugter Solarstrom zum Treibstoff für Ihr Elektroauto

Ihr selbst produzierter Strom, den Sie nicht selbst verbrauchen oder speichern können, fließt in die virtuelle SENEC.Cloud. Ihnen stehen verschiedene Zusatzpakete zur Verfügung, um den dort gespeicherten Strom flexibel zu nutzen. SENEC.Cloud to go ist eines davon. Nutzen Sie Ihren Strom aus der Cloud einfach unterwegs und laden Ihr Elektroauto an vielen Ladestationen im In- und Ausland auf.

Vorschau zum Erklärvideo zu Elektromobilität und SENEC.Cloud To Go
Elektromobilität mit SENEC

Mit SENEC.Cloud to go in Ihre Unabhängigkeit fahren

Sie haben bereits ein Elektroauto oder möchten sich bald eins zulegen? Wie wäre es, wenn Sie Ihre eigene Tankstelle in Ihrem zu Hause hätten? Mit der Komplettlösung von SENEC und unseren cleveren Zusatzpaketen wie SENEC.Cloud to go geht das ganz einfach. Laden Sie Ihren eigenen Solarstrom bequem zu Hause oder unterwegs und behalten alles per App jederzeit im Blick.

Finden Sie die passenden Produkte für Ihre unabhängige Energieversorgung

SENEC Stromspeicher

Erhöhen Sie Ihre Autarkie mit dem SENEC-Stromspeicher

SENEC.Cloud Paar sitzt beim Frühstück

Erweitern Sie Ihren Stromspeicher mit der SENEC.Cloud

Ladepunkte in Europa

Häufige Fragen zur SENEC.Cloud to go

Sie können an mehr als 100.000 Ladepunkten in mehreren Ländern mit der Cloud to go Ihr Elektroauto laden, sodass Sie immer eine Ladesäule in erreichbarer Nähe finden. Die meisten Ladesäulen finden Sie natürlich in großen Städten und in Ballungsräumen oder an den Autobahnen. In der SENEC-App können Sie sich alle Stationen auf einer interaktiven Karte anzeigen lassen.

Die Gebühr fällt für die Abwicklung mit den Betreibern der Ladesäulen an. Wir vereinfachen Elektromobilität für Sie, das kostet aber ein bisschen Geld.

Die Preise an den Ladesäulen sind je nach Betreiber unterschiedlich. Da die Abrechnung immer über die Cloud erfolgt, müssen Sie sich darum aber nicht kümmern.

Nein, es handelt sich um ein Zusatzpaket zur SENEC.Cloud.

Wenn Sie das Fahrzeug an einer öffentlichen Ladestation aufladen können, dann können Sie das auch mit der Cloud to go tun.

Wenn Sie ein E-Fahrzeug mit dem eigenen Strom beladen möchten, müssen Sie mehr Strom erzeugen. Daher sollten Sie frühzeitig bedenken, dass Sie Ihre Solaranlage groß genug planen. Bis Sie das Elektroauto haben, verbrauchen Sie den Strom im Haus oder können den überschüssigen Strom im Stromspeicher speichern sowie in den Cloud-Paketen nutzen.