SENEC.Cloud Header tür

SENEC.Cloud

Cloud-Paket berechnen

Nutzen Sie Ihren Solarstrom-Überschuss das ganze Jahr über.

Selbst erzeugten Strom virtuell speichern und flexibel nutzen

Die SENEC.Cloud ist Ihr virtuelles Stromguthaben. Wenn Sie mehr Solarstrom produzieren, als Sie verbrauchen – zum Beispiel im Sommer – und Ihr Batteriespeicher voll ist, wird der Strom in Ihrer SENEC.Cloud als virtuelles Guthaben gutgeschrieben. Dieses Guthaben können Sie nach Bedarf verbrauchen. So nutzen Sie günstigen, selbst erzeugten Strom unabhängig von den Jahreszeiten.

Frau mit Tasse und Lampe
SENEC.Cloud

Produkt-Highlights

  • Ihr virtuelles Konto für Stromguthaben
  • Solarstrom das ganze Jahr über flexibel nutzen
  • PV-Überschuss einspeisen und bei Bedarf abrufen
  • Individuell konfigurierbares Cloud-Paket und optional hinzubuchbare Zusatzpakete

Nutzen Sie Ihr Stromguthaben unabhängig von den Jahreszeiten

Vor allem im Sommer produziert Ihre Solaranlage mehr Strom als Sie im Haushalt benötigen. Der Solarstrom, den Sie nicht direkt selbst verbrauchen, fließt in Ihren SENEC Speicher, damit Sie ihn zum Beispiel abends oder an Schlechtwettertagen nutzen können. Ist der Speicher voll, wird der überschüssige Strom ins öffentliche Netz eingespeist. Mit der SENEC.Cloud können Sie diesen PV-Überschuss in einem virtuellen Guthabenkonto anlegen. Das Stromguthaben können Sie später bei Bedarf flexibel abrufen. So nutzen Sie mehr von Ihrem selbst erzeugten Strom für den eigenen Verbrauch – mit den entsprechenden Zusatzpaketen sogar zum Heizen oder um Ihr E-Auto zu laden.

SENEC.Cloud grid
SENEC.Cloud Basispaket

Das SENEC.Cloud Basispaket – passend zu Ihrem Verbrauch

Das SENEC.Cloud Basispaket enthält ein bestimmtes Stromkontingent, das auf Ihren Stromspeicher und Ihren Verbrauch abgestimmt ist. Selbst erzeugter Strom, den Sie darüber hinaus in die SENEC.Cloud einspeisen, wird Ihnen vergütet – so können Sie Ihre Stromkosten weiter reduzieren.

SENEC.Cloud Zusatzpakete – für eine rundum unabhängigere Stromversorgung

SENEC.Cloud Wärme
SENEC.Cloud Wärme
  • Wärmepumpe oder Nachtspeicherheizung mit selbst erzeugtem Strom betreiben
  • mehr Unabhängigkeit von externen Lieferanten
SENEC.Cloud to go
SENEC.Cloud to go
  • E-Auto mit selbst erzeugtem Strom aufladen – zu Hause und an Ladesäulen unterwegs
  • mehr als 250.000 Ladepunkte im In- und Ausland
SENEC.Cloud Family & Friends
SENEC.Cloud Familiy & Friends
  • selbst erzeugten Solarstrom mit Freunden und Familie teilen
  • Solarstrom an bis zu zwei weitere Abnahmestellen deutschlandweit weitergeben

Wie funktioniert die SENEC.Cloud?

Wenn Ihre Solaranlage mehr Strom produziert als Sie verbrauchen und Ihr Batteriespeicher voll ist, können Sie den überschüssigen Solarstrom in der SENEC.Cloud als virtuelles Stromguthaben anlegen. Dieses Guthaben ist jederzeit flexibel abrufbar – auch im Winter und mit den entsprechenden Zusatzpaketen sogar unterwegs. Lernen Sie im Video die Vorteile der SENEC.Cloud kennen.