SENEC stellt neuen Installationsrekord auf

Nach dem erfolgreichsten ersten Quartal der Unternehmensgeschichte

Leipzig, 13. Mai 2019 – Die SENEC GmbH befindet sich auf Erfolgskurs: Der Leipziger Anbieter von Stromspeichern und intelligenten Lösungen für die Eigenversorgung mit Solarstrom hat einen neuen Installationsrekord aufgestellt. Bereits in den ersten drei Monaten des Jahres 2019 installierten die bundesweit etwa 650 SENEC-Fachpartner mehr Speicher als je zuvor in einem ersten Quartal. Noch besser lief es Ende April und Anfang Mai: Die beiden vergangenen Wochen waren die bislang erfolgreichsten der Unternehmensgeschichte. Trotz Feiertag haben die Fachpartner europaweit jeweils mehr als 200 Stromspeicher pro Woche installiert, viele davon im Paket mit den seit kurzem angebotenen SENEC.Solar-Photovoltaikmodulen.

 

Unmittelbar vor Beginn der wichtigsten Branchenmessen Intersolar und ees Europe, die vom 15. bis 17. Mai 2019 in München stattfinden, sieht sich das Unternehmen in seiner Produktentwicklung und Strategie bestätigt. Seit der Markteinführung des SENEC.Home V2.1 im vergangenen Sommer sind die Verkaufs- und Installationszahlen stetig gestiegen. Der Speicher überzeugt unter anderem durch die einzigartige 100 %-Kapazitätsgarantie in den ersten zehn Jahren. Eine unabhängige Untersuchung des Branchenmagazins „Photon“ hat ergeben, dass SENEC die besten Garantiebedingungen der Branche bietet. Das ist ein sehr wichtiges Argument für Hausbesitzer, die eine Speicherlösung suchen. Bereits kurz nach der Markteinführung konnte SENEC im September 2018 mit mehr als 500 installierten Speichern in einem Monat einen neuen Rekord vermelden. Diesen haben das Unternehmen und seine Fachpartner nun durch mehr als 400 Installationen in nur zwei Wochen noch einmal deutlich überboten.

 

Zu diesem Erfolg beigetragen hat die Strategie, Komplettanbieter für die unabhängige Eigenversorgung mit Solarstrom zu werden. Unter dem Motto SENEC.360° präsentiert das Unternehmen dieses Angebot auf der Messe in München der Branche. Ein wesentlicher Bestandteil sind die seit März verkauften Hochleistungs-PV-Module der SENEC.Solar-Baureihe. Einen großen Anteil der installierten Stromspeicher haben die SENEC-Partner im Paket mit solchen Solarmodulen verkauft, so dass die ersten fünf Megawatt Leistung bereits verkauft sind.

 

„Die Menschen möchten Rundum-Lösungen, um sich unabhängig von steigenden Strompreisen machen zu können“, so Mathias Hammer, Gründer und Geschäftsführer von SENEC. „Die bieten wir ihnen mit unserem SENEC.360°-Angebot, basierend auf den zuverlässigsten Stromspeichern am Markt mit der besten Garantie. Die neuen Installationsrekorde beweisen, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind. Wir werden auch weiterhin unsere eigenen Rekorde brechen!“

 

 

Über SENEC:

Seit 2009 entwickelt und produziert die SENEC GmbH in Leipzig intelligente Stromspeichersysteme und speicherbasierte Energielösungen. Mit seinem Komplettangebot für die Eigenversorgung mit Solarstrom bietet das Unternehmen seinen Kunden maximale Unabhängigkeit von externen Stromversorgern. Mit mehr als 20.000 verkauften Systemen gehört SENEC europaweit zu den beliebtesten Marken für innovative Energie- und Speicherlösungen. SENEC wurde wiederholt von EuPD Research als Top PV Brand Stromspeicher ausgezeichnet. Der SENEC.Home erhielt zuletzt vom Deutschen Institut für Service-Qualität und dem Fernsehsender n-tv den „Deutschen Exzellenzpreis 2019“ und von der Zeitschrift Edison das Siegel „Top-Stromspeicher 2018“ verliehen. Durch intelligente Features wie die SENEC.Cloud und die SENEC.Cloud To Go zählen die Energiespeicher des deutschen Herstellers zu den innovativsten und wirtschaftlichsten Lösungen am Markt. Seit 2018 gehört SENEC als 100 %-ige Tochtergesellschaft zur EnBW Energie Baden-Württemberg AG.

 

Weitere Informationen unter: www.senec.com

 

Download: Produktfotos und Logo