Inverter Fotovoltaico Ibrido

SENEC & WeberHaus

Kostenlose Beratung

SENEC.Home V3 hybrid / hybrid duo

PV- und Batteriewechselrichter in einem Gerät kombiniert

Der SENEC.Home V3 hybrid verfügt über einen integrierten trafolosen Wechselrichter, durch den Ihre Anlage nur einen statt zwei Wechselrichter benötigt. Der „Hybridspeicher“ wandelt den Gleichstrom aus der PV-Anlage für die unmittelbare Nutzung oder Einspeisung in Wechselstrom um, oder er speichert den Gleichstrom und wandelt ihn erst bei der späteren Abgabe an den Haushalt in Wechselstrom um. Das reduziert nur Umwandlungsverluste und spart Ihnen die Anschaffungs- und Installationskosten für einen separaten Wechselrichter.

SENEC.Home V3 hybrid (duo) Stromspeicher von vorn

Produkt-Highlights

  • nutzbare Speicherkapazität 5 kWh–10 kWh
  • integrierter Hybridwechselrichter für PV und Batterie
  • Smart-Grid-Ready für zukünftige Anwendungen
  • Cloud-Anbindung für automatische Software-Updates
  • Smart-Home-fähig
AC-Speicher vs. Hybridspeicher
Eine Hand hält dem Umriss einer Batterie in den Himmel, während die untergehende Sonne durch das Strom-Symbol scheint und leuchtet.

Neben den klassischen AC-gekoppelten Stromspeichern gibt es auch sogenannte Hybridspeicher. Sie kombinieren PV-Wechselrichter und Batteriewechselrichter in einem Gerät. Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften und Vorteile der zwei Speicher-Typen.

Zum Beitrag "AC- oder DC-Speicher"
Notstromversorgung mit Solarstrom
Haus mit SENEC.360 Produkten bei Dunkelheit

Bei Netzunterbrechungen versorgt der Stromspeicher ausgewählte Geräte weiterhin mit Strom – und kann sich über die PV-Anlage sogar wieder aufladen. Erfahren Sie mehr darüber, wie die Notstromversorgung über den Speicher funktioniert und welche Optionen es gibt.

Zum Beitrag "Notstrom mit Solaranlage"
SENEC.Home V2.1 von rechts

V3 hybrid und V3 hybrid duo

Beide V3-Speichermodelle haben einen integrierten Hybridwechselrichter. Der SENEC.Home V3 hybrid duo verfügt darüber hinaus über einen zweiten integrierten PV-Wechselrichter. Damit ist der V3 hybrid duo ideal für die Anforderungen von PV-Anlagen mit hohen Kapazitäten.

Häufige Fragen zum SENEC.Home V3 hybrid/duo

Häufige Fragen zum SENEC.Home V3 hybrid/duo

Der SENEC.Home V3 ist in zwei Varianten erhältlich: Als SENEC.Home V3 hybrid mit einem integrierten Wechselrichter und als SENEC.Home V3 hybrid duo mit einem integrierten Wechselrichter und einem zweiten, ebenfalls integrierten PV-Wechselrichter. Durch den zusätzlichen Wechselrichter kann der SENEC.Home V3 hybrid duo die Anforderungen von kleinteiligen PV-Anlagen und von Anlagen mit hohen Kapazitäten optimal erfüllen.

  • Kostenersparnis, da die Anschaffungs- und Installationskosten für einen separaten PV-Wechselrichter entfallen
  • Geringe Umwandlungsverluste, da der erzeugte Solarstrom ohne Umwandlung direkt als Gleichstrom gespeichert wird
  • Mehr Flexibilität für neu geplante und installierte PV-Anlagen
  • Monitoring und Steuerung über den integrierten Hybridwechselrichter

Die optionalen Zusatzpakete wie das Technikpaket und die Notstromversorgung können Sie problemlos jederzeit hinzubuchen. Lediglich die Garantieverlängerung um 5 bzw. 10 Jahre muss innerhalb der ersten 12 Monate nach Inbetriebnahme des Speichers abgeschlossen werden.