Größter Speichervertrieb Italiens wechselt als strategischer Partner zu SENEC

Partner von SENEC von nun an ausschließlich Stromspeicher und Energielösungen des Leipziger Unternehmens.Damit steigt SENEC zu einem der führenden Anbieter auf dem schnell wachsenden italienischen Markt für Stromspeicher auf.

Das im Jahr 2017 aus Smile Energy hervorgegangene Unternehmen Solarplay aus der Nähe von Vicenza gehört dank eines leistungsfähigen Netzwerks aus Vertriebsmitarbeitern und Installationspartnern zu den führenden Photovoltaik-Unternehmen des Landes. Solarplay verkauft gegenwärtig mehr als 1.000 Stromspeicher pro Jahr, was etwa 10% des für das laufende Jahr erwarteten Marktvolumens in Italien entspricht.

Innovative Lösungen für die Eigenversorgung mit Solarstrom haben überzeugt

Die Partner setzen für das gemeinsame Wachstum auf Komplettangebote für die unabhängige Eigenversorgung der Haushalte mit selbst erzeugtem Solarstrom. Da auf dem italienischen Markt Stromspeicher fast immer gemeinsam mit Stromprodukten zur vollständigen Eigenversorgung verkauft werden, waren die von SENEC entwickelten innovativen Energielösungen wie die SENEC.Cloudund die Cloud To Go für die Elektromobilität ein entscheidender Grund für Solarplay, diese Partnerschaft einzugehen. Die beiden Unternehmen werden diese Lösungen ebenso gemeinsam für den italienischen Markt weiterentwickeln wie die Einbindung der Stromerzeugung und –speicherung in Smart Home-Anwendungen.

Italien ist einer der bedeutendsten Zukunftsmärkte

SENEC erwartet gemeinsam mit Solarplay ein starkes Wachstum der Absatzzahlen in Italien. Der dortige Markt für Batteriespeicher für Privathaushalte ist bereits heute der zweitgrößte in Europa. Nach Angaben des „European Market Monitor on Energy Storage“ des europäischen Branchenverbands EASE vom März 2019 wuchs der italienische Heimspeichermarkt im Jahr 2018 um mehr als 20%. Der Anteil an neuen Photovoltaik-Anlagen, die mit Stromspeicher installiert wurden, erreichte mit 25% einen neuen Höchststand. Auch für die kommenden Jahre erwarten die Experten ein stabiles Marktwachstum von etwa 20% pro Jahr. Neben den vergleichsweise hohen Strompreisen und den bereits laufenden oder erwarteten regionalen Förderprogrammen sind es vor allem neue Geschäftsmodelle, die das weitere Marktwachstum stützen werden.

Die strategische Partnerschaft mit Solarplay ist ein weiterer Beleg für den Erfolg der Internationalisierungsstrategie von SENEC. Mitte März konnte das Unternehmen bereits einen Meilenstein auf dem australischen Markt vermelden, wo SENEC ausgewählt wurde, um intelligente Stromspeichersysteme für ein wegweisendes Inselnetz-Projekt im Westen des Landes zu liefern.

„Mit SENEC haben wir den richtigen Partner gefunden, um viel mehr Haushalten eine unabhängige Energieversorgung mit eigenem Solarstrom zu ermöglichen und unsere führende Stellung im italienischen Photovoltaik-Markt weiter auszubauen“, so Manuele Solazzo, Gründer und Geschäftsführer von Solarplay. „Die Qualität der Produkte und die innovativen Lösungen für eine vollständige Eigenversorgung werden viele Menschen von unserem gemeinsamen Angebot überzeugen.“

„Italien ist einer der wichtigsten Zukunftsmärke für uns“, sagt Jaron Schächter, Geschäftsführer von SENEC. „Wir sind stolz darauf, dass Solarplay als eines der bedeutendsten italienischen Unternehmen der Branche sich für uns als Partner entschieden hat. Gemeinsam werden wir die Eigenversorgung mit selbst erzeugtem Solarstrom in Italien deutlich voranbringen.“

 

Über die SENEC GmbH:

Seit 2009 entwickelt und produziert die SENEC GmbH in Leipzig intelligente Stromspeichersysteme und speicherbasierte Energielösungen. Mit seinem Komplettangebot für die Eigenversorgung mit Solarstrom bietet das Unternehmen seinen Kunden maximale Unabhängigkeit von externen Stromversorgern. Mit mehr als 20.000 verkauften Systemen gehört SENEC europaweit zu den beliebtesten Marken für innovative Energie- und Speicherlösungen. SENEC wurde wiederholt von EuPD Research als Top PV Brand Stromspeicher ausgezeichnet. Der SENEC.Home erhielt von der Zeitschrift Edison das Siegel „Top-Stromspeicher 2018“, und das Nachrichtenmagazin Focus verlieh dem Unternehmen den Titel „Wachstumschampion 2017“. Durch intelligente Features wie die SENEC.Cloud 2.0 und die SENEC.Cloud To Go zählen die Energiespeicher des deutschen Herstellers zu den innovativsten und wirtschaftlichsten Lösungen am Markt. Seit 2018 gehört SENEC als 100 %-ige Tochtergesellschaft zur EnBW Energie Baden-Württemberg AG.

 

Weitere Informationen unter: www.senec.com

 

Download: Produktfotos und Logo