SENEC Fachpartner

Für Wachstum: Starke Präsenz durch bundesweites Netzwerk




  • Studie belegt enge Bindung zwischen Installationsbetrieben und SENEC
  • Hersteller erweitert Ökosystem sowie Qualifizierungsangebote

 

Leipzig, 11. Mai 2022Die Wachstumserwartungen der Erneuerbare-Energien-Branche sind angesichts der Klimakrise und geopolitischer Herausforderungen enorm. Auch SENEC, der Leipziger Spezialist für nachhaltige Energielösungen, wächst schnell und setzt dabei insbesondere auf die enge Bindung an das Netzwerk aus mehr als 1.200 Fachpartnern in Deutschland. Im Rahmen einer quantitativen Studie, durchgeführt im Februar 2022, bestätigten 77 Prozent der insgesamt 328 Fachpartner, dass SENEC der bevorzugte Hersteller ist.

Dabei sind 90 Prozent der Solar-Handwerksbetriebe regional in einem Umkreis von 100 Kilometern tätig, während vier Prozent einen bundesweiten Service rund um Anlagenplanung, Installation und Wartung anbieten. Von der starken Nachfragesituation profitieren SENEC und die Fachpartner gleichermaßen: Während der Hersteller sein Geschäft jährlich nahezu verdoppeln konnte, wuchsen die Handwerksbetriebe jährlich im Schnitt um 43,7 Prozent.

„Die hohe Loyalität der Fachpartner und die überzeugende Weiterempfehlungsquote von 92 Prozent zeigen, wie eng die jahrelang gewachsene, bundesweite Struktur der SENEC-Partner ist“, so Thomas Augat, Co-Geschäftsführer der SENEC GmbH. „Gerade aufgrund des spürbaren Fachkräftemangels ist es so wichtig, ein verlässliches Netzwerk zu haben: So gehen zukünftiges Wachstum und anhaltende Kundenzufriedenheit Hand in Hand.“

Durchschnittlich hat jeder Fachpartner im Jahr 2021 102 SENEC-Anlagen installiert, wobei kleinere Betriebe (< 10 Mitarbeiter) 40 Anlagen aufs Dach und in den Keller brachten, und die größeren Betriebe 177 PV- und Speicher-Systeme. Das größte Wachstumspotenzial sehen die Befragten in der Kombination aus Stromspeicher und Photovoltaikanlage; wünschen sich aber den Ausbau des SENEC.360-Ökosystems mit zusätzlichen Wallboxen, Notstrom-Lösungen und weiteren Wechselrichtern.

Für die enge Bindung zwischen SENEC und dem Fachpartner-Netzwerk sind der Umfrage zufolge vor allem Produktqualität, technische Unterstützung bei allen Prozessen und Umfang von Garantien entscheidend. Daneben sollen aber auch digitale Services wie die SENEC.Cloud und Lösungen zum Monitoring und der Fernwartung der Anlagen ausgebaut werden.

 

Über SENEC

Seit 2009 entwickelt die SENEC GmbH in Leipzig intelligente Stromspeichersysteme und speicherbasierte Energielösungen. Mit SENEC.360 bietet das Unternehmen ein abgestimmtes Ökosystem zur nachhaltigen Rundum-Eigenversorgung, unter anderem bestehend aus Stromspeicher (SENEC.Home), Solarmodulen (SENEC.Solar), virtuellem Stromkonto (SENEC.Cloud) sowie E-Auto Ladestation (SENEC.Wallbox). Die Marke SENEC zählt inzwischen europaweit zu den führenden Anbietern für innovative Energie- und Speicherlösungen rund um Einfamilienhäuser – mit mehr als 75.000 verkauften Systemen und einem Beratungsnetzwerk von über 1.200 Fachpartnern. Seit 2018 ist die SENEC GmbH eine 100 %-ige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG und beschäftigt über 450 Mitarbeiter*innen an den Standorten Leipzig und Köln sowie in Italien und Australien. www.senec.com